“Promi Big Brother” 29.8.2014 – Aaaron hat gewonnen!

Nach 15 Tagen im “Promi Big Brother”-Haus steht der Gewinner fest: Aaron Troschke (24) hat gewonnen und ist der “Container-King” 2014.

Mit 66,25% der Stimmen setzte sich der Berliner gegen Claudia Effenberg durch und ist nun um 100.000 Euro reicher.

Unterföhring (ots). “Promi Big Brother – Das Experiment” feiert am Freitagabend ein hervorragendes Finale in SAT.1: 19,4 Prozent der 14-bis 49-jährigen Zuschauer freuen sich mit Aaron Troschke, der das
Experiment für sich entscheiden kann. Ab sofort ist er um 100.000 Euro reicher. Der Zuschauerliebling ist vollkommen überwältigt von seinem Sieg: “Mir geht so viel durch den Kopf und ich bin sprachlos.
Ich wollte immer bei ‘Big Brother’ mitmachen und jetzt habe ich sogar gewonnen. Ich freue mich riesig – das toppt sogar Jauch!”
Die erfolgreiche Finalshow brachte SAT.1 gestern mit starken 13,0 Prozent Marktanteil auch die Tagesmarktführerschaft (RTL: 12,6; ProSieben: 10,8).
Die 15 Liveshows von “Promi Big Brother” bescheren dem Sender einen ausgezeichneten Staffelschnitt von 18,8 Prozent (14-49 J.).

SAT.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow: “Die zweite Staffel ‘Promi Big Brother’ ist für SAT.1 ein großer Erfolg. Nicht nur die durchgehend starken Quoten überzeugen, sondern auch das neue Konzept begeistert
inhaltlich. Ich bedanke mich bei den leidenschaftlichen Teams von Endemol und SAT.1 – und freue mich auf eine nächste Staffel in 2015.”

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU)
Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research
Erstellt: 30.08.2014 (vorläufig gewichtet: 29.08.2014)