25.2.2019 Isny im Allgäu. Am gumpigen Donnerstag, 28. Februar, ist das Rathaus schon ab 16 Uhr geschlossen, am Fasnestsdienstag, 5. März, ab 12 Uhr.

Am Gumpigen Donnerstag, 28. Februar, sind die Dienststellen im Rathaus, das BürgerBüro und die vhs bereits ab 16 Uhr wegen des Rathaussturms durch die Narrenzunft „Lachende Kuh“ nicht mehr besetzt.

Am Fasnetsdienstag, 5. März, ist das Rathaus mit allen Dienststellen, BürgerBüro, Stadtbücherei und Isny Marketing GmbH wegen des Fasnetsumzugs bereits ab 12 Uhr geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar.