4.2.2019 Slzberg/Oberallgäu. Im Zeitraum Montag, 11. Februar bis Donnerstag, 21. Februar 2019 müssen im Bereich der Sulzberger Steige (Kreisstraße OA 6) Bäume gefällt werden (sog. Verkehrssicherungshieb).

Zum einen müssen vom Eschentriebsterben befallene Bäume entfernt werden. Zum anderen soll durch die Holzausdünnung dafür gesorgt werden, dass mehr Licht in den Verkehrsraum gelangen kann und somit die Verkehrssicherheit erhöht wird. Zudem zeigt der diesjährige Winter, dass eine Durchforstung zum Schutz vor Schneebruch zwingend erforderlich ist.

Für diese Baumfällaktion ist eine Vollsperrung der OA 6 im Bereich der Sulzberger Steige erforderlich.

Die großräumige Umleitung für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht verläuft über Moosbach – Untergassen – St 2520 – Ried bei Sulzberg – Markt Sulzberg (siehe Umleitungsplan).

Für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht kleiner 7,5 Tonnen, sowie für den Linienbus und den Schulbus kann örtlich über die Gemeindestraßen Albis – Ottacker erfolgen.

Ein adäquater Winterdienst auf der Gefällestrecke wird durch den Markt Sulzberg gewährleistet.