19.1.2017 Memmingen. Nicht allen Eltern ist es möglich, die ganzen Sommerferien gemeinsam mit ihren Kindern zu verbringen. Der Stadtjugendring bietet deshalb als Kooperationspartner der Stadt Memmingen neben dem bewährten Ferienprogramm mit einzelnen Veranstaltungen zusätzlich eine wochenweise Ferienbetreuung an.

Dies ist ein Angebot für Schulkinder zwischen sechs und 12 Jahren in der zweiten und dritten Sommerferienwoche. Eine verbindliche Anmeldung ist möglich bis zum 28. Februar 2017.

Die Ferienbetreuung läuft von 7. bis 19. August 2017 (montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 13 Uhr; außer 15. August). Die erste Woche kostet 50 Euro, die zweite 40 Euro. Der Betrag ist bei der Anmeldung in der Geschäftsstelle des Stadtjugendrings (Schwesternstraße 20, 87700 Memmingen, Tel. 3940, info(at)sjr-mm.de, Di, Mi, Fr 8-11 Uhr; Do 16-18 Uhr) bar zu begleichen.

„Die Ferienbetreuung und das Ferienprogramm des Stadtjugendrings ergänzen das umfangreiche Angebot der städtischen Einrichtungen für Hortkinder und stellen damit eine verlässliche Betreuung in den Ferien sicher“, betont Jugendamtsleiter Jörg Haldenmayr.