11.7.2014 Landkreis Unterallgäu. Die Kreisstraße MN 2 zwischen Mattsies und Rammingen ist ab Montag, 21. Juli, voraussichtlich bis Ende November komplett für den Verkehr gesperrt.

Die Kreisstraße wird in diesem Bereich erneuert.

Die Umleitung ist ausgeschildert und führt ab Rammingen über Tussenhausen nach Mattsies.

Diese Umleitungsstrecke gilt für beide Fahrtrichtungen.