“Unknown Passenger” hat “Rising Star” gewonnen!

19.9.2014. Die Band „Unknown Passenger“ aus Cham wurde am gestrigen Donnerstag mit 92,77 Prozent zum „Rising Star“ gekürt. Die Schülerin Leonie Burger (17), Abiturient Julian Vogl (19) und der Student Maximilian Böhle (19) kennen sich seitdem sie 14 Jahre alt sind und machen seitdem gemeinsam Musik.

Als Band hatten sie bislang meist kleinere Auftritte in Cafés, auf Geburtstagen und bei Veranstaltungen in Cham. Als Gewinner von „Rising Star“ bekommen sie jetzt ein einjähriges Musikstipendium.

21 Talente traten im großen Finale von „Rising Star“ an. Die Zuschauer stimmten für jedes Talent mit der kostenlosen Rising Star Inside App ab und bestimmen so gemeinsam mit der Experten-Jury aus Anastacia, Joy Denalane, Gentleman und Sasha den Sieger von „Rising Star“.

Hier alle Prozentzahlen der 21 Talente:

Unknown Passenger aus Cham 92,77 %
André Roszewicz (24) aus Hattingen 82,77 %
The Latonius (33), Sänger aus Hamburg 81,26%
Julien Mueller (25) aus Berlin 78,56 %
Emiliano, Duo aus Wien 78,23 %
2TheUniverse, Band aus Köln 77,06 %
Gina Christin Scharrelmann (16) aus Bassum 76,12 %
Troy Afflick (43) aus Stuttgart 75,37%
Ana Paola Melotti (42) aus Ludwigsburg 74,01 %
FlowRag, Band aus Mödling bei Wien 73,20%
San2 & Sebastian, Duo aus München 73,11%
Valentina Franco (26) aus Köln 72,40 %
Goodbye Hometown, 5-köpfige Band aus Bad Saarow/Fürstenwalde 72,57 %
Mary-Anne (21) & Manuel (21) aus Altrip 62,90 %
Felicia Lu Kürbiß (18) aus Freilassing 59,96%
Vanessa Türk (23) aus Köln 56,97 %
Malcom Henry (18) aus Wien 55,60 %
Christina Robben (16) aus Ochtrup 54,75 %
Janine-Denise Schulz (20) aus Berlin 53,82%
Melanie Schlüter (16) aus Frankenthal: 36,83 %
Rich Hosey (28) aus Eastleigh (Großbritannien) 33,42 %

Das Finale von „Rising Star“ am gestrigen Donnerstag von 20.15 Uhr bis 00.00 Uhr sahen 1,39 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil bei den 14-59-Jährigen betrug 8,7 Prozent (1,12 Mio.)