Der berühmte Zirkus Charles Knie gastiert vom 16. bis 17.9.2014 in Marktoberdorf auf dem Festplatz am Modeon.
Vom 16. bis 17. September kann man eine Zirkus-Show erleben, wie sie europaweit einzigartig ist und noch nie zu sehen war!

Begleitet von einem modern-rhythmischen großen Live-Orchester, attraktiven Ballett-Tänzerinnen und einer einzigartigen Lichter-Show, präsentieren wir Ihnen internationale Star-Artisten und Komiker sowie liebevolle einfühlsame Tierdarbietungen!

Flugtrapez Flying Costa

Der Zirkus Charles Knie überrascht auf der diesjährigen Deutschlandtournee mit einer Wahnsinnsshow, wie sie noch nie zu sehen war. Lasst euch in eine Traumwelt entführen – Manege frei für Menschen, Tiere, Sensationen!

Auf seiner diesjährigen Tournee präsentiert euch Deutschlands beliebtester Großzirkus ein klassisches Zirkusprogramm auf höchstem internationalem Niveau für die gesamte Familie.

Insbesondere ist der Zirkus stolz, euch 2 Tierdressuren die beim diesjährigen Internationalen Zirkusfestival in Monte Carlo ausgezeichnet wurden, ankündigen zu können.

Tom Dieck jr. zeigt euch eine der spektakulärsten gemischten Raubtiergruppen weltweit, bestehend aus 2 weißen Löwen, 2 Ligern und 5 Tigern erstmals in Deutschland. Dabei steht die Eleganz und Schönheit dieser prachtvollen Tiere im Vordergrund.

Elefanten Elvis Errani

Eine sensationelle Elefantendarbietung wird euch vom 23-jährigen Elvis Errani aus Italien präsentiert. Er dirigiert seine 3 indischen Elefantendamen nur mit Gesten und seiner Stimme.

Aus dem Hause Charles Knie wird euch Tierlehrer Marek Jama in mehreren Auftritten die unterschiedlichsten Tiere näher bringen. Dazu zählen u.a. Pferde, Miniponys, kalifornische Seelöwen, Nandus, Kamele und sogar Kängurus.

Zirkus Charles Knie bietet auch im artistischen Bereich absolute Höchstleistungen, die ebenfalls bei mehreren europäischen Zirkusfestivals prämiert wurden. Waghalsige Flugtrapezkünstler aus Brasilien dürfen ebenso wenig fehlen, wie ein Tango über der Zirkuskuppel der von Live-Gesang begleitet wird. Der Zirkus Charles Knie bietet den derzeit schnellsten Jongleur aus Spanien, rasante Rollschuhartistik aus Italien und einen wagemutigen spanischen Seiltänzer.

Zu einem guten Zirkusprogramm gehört selbstverständliche auch die Komik. Dabei hat sich der Zirkus Charles Knie für den im Januar beim Zirkusfestival in Budapest ausgezeichneten jungen portugiesischen Entertainer Cesar Dias entschieden. Seine musikalischen Einlagen mit allerlei Überraschungen machen ihn schnell zum Publikumsliebling für Jung und Alt.

Begleitet wird das mitreißende Programm durch ein 8-Mann-Live-Orchester und ein attraktives Showballett, eingerahmt von einer anspruchsvollen Lichtregie. Eine Show der Extraklasse erleben die Zuschauer in modernsten Zeltanlagen von 38,5 m Durchmesser mit bequemen Einzelsitzen!

Zirkus Charles Knie gastiert mit seinen 110 Tieren, 100 Mitarbeitern, 207 Fahrzeugen und 22 Zugmaschinen von März bis November in circa 50 Städten Deutschlands.

Lasst euch diese bunte, tempo- und abwechslungsreiche Show nicht entgehen!

Vorstellungen
Dienstag 16.09.

um 15.30 Uhr – Große Familienvorstellung mit sensationellen Einheitspreisen
Dienstag 16.09. 19.30 Uhr
Mittwoch 17.09. nur um 15.30 Uhr
Tierschau
Dienstag 16.09. von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Mittwoch 17.09. keine Tierschau

sowie für Vorstellungsbesucher in den Vorstellungspausen
Vorverkauf

ab 30.07. unter 0171 / 94 62 456 (nur Reservierung),
ab sofort im Ticket-Online-Shop oder über das Ticketportal ReserviX,
ab 16.09. täglich ab 10 Uhr an den Circuskassen,
ab sofort bei allen bekannten Vorverkaufsstellen: