10.10.2022 Tirol/Österreich. Nach umfangreichen Ermittlungen durch Beamte der PI Ötz konnten nun zwei Österreicher im Alter von 17 und 18 Jahren ausgeforscht werden, welche verdächtig sind im August und September 2022 unter anderem Gebäude durch das Anbringen von Graffiti beschädigt zu haben.

Die Männer werden auf freiem Fuß an die Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.