14.10.2022 Bolsterlang/Oberallgäu. Gestern Nachmittag war eine 33-jährige E-Bike-Fahrerin auf einem Kiesweg nahe Bolsterlang unterwegs.

Aus unbekannter Ursache kam sie zu Sturz und erlitt Kopf- und Rückenverletzungen.

Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus geflogen.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Sonthofen)