14.7.2023 Immenstadt/Oberallgäu. Am Donnerstagnachmittag wurde der Polizei Immenstadt ein Ladendiebstahl mitgeteilt.

Wie die Beamten ermittelten, konnte eine 28-Jährige von einem Verkaufsmitarbeiter dabei beobachtet werden, wie sie während des Einkaufs ihren Einkaufskorb vollpackte. An der Kasse bezahlte die Frau allerdings nur einen Bruchteil der Sachen. Der Mitarbeiter wurde stutzig und forderte die Frau auf, ihre Taschen zu leeren. Hierbei kamen insgesamt 18 unbezahlte Gegenstände im Wert von rund 70 Euro zum Vorschein.

Die 28-Jährige erwartet nun ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls.

(Foto: Polizei)

(PI Immenstadt)

Generated by Feedzy