Freitag, 15. April 2022

15.4.2022 Füssen/Ostallgäu. Am Donnerstagmittag, zwischen 12:15 Uhr und 12:30 Uhr, ereignete sich in Füssen auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Morisse ein Verkehrsunfall.

Eine 67-jährige Autofahrerin streifte beim Rückwärtsfahren einen dort geparkten schwarzen Pkw.

Der Dame fiel der Zusammenstoß zunächst nicht auf. Sie wunderte sich nur über ein Geräusch, welches sie nicht zuordnen konnte.

Kurze Zeit später konnte sie dann aber einen Schaden an ihrem Fahrzeug feststellen, weshalb sie zurück zum Parkplatz fuhr.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der schwarze Pkw, den sie meinte angefahren zu haben, war nicht mehr vor Ort. Somit zeigte die Frau den Unfall bei der PI Füssen an.

Die Polizei Füssen bittet den Fahrzeughalter des schwarzen Pkws, sich bei der Polizei zu melden, um die Schadensregulierung durchführen zu können.

(PI Füssen)