15.9.2022 Dietmannsried/Oberallgäu. Am 14.09.2022, gegen 17:50 Uhr, kam es in der Raiffeisenstraße, Höhe Hausnummer 1, zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Eine 61-jährige Rollerfahrerin befuhr die Raiffeisenstraße in Richtung Heisinger Straße am rechten Fahrbahnrand. Ein 34-jähriger Pkw-Fahrer wollte zeitgleich aus dem Parkplatz des dortigen Lebensmittelgeschäftes auf die Raiffeisenstraße einfahren.

Die 61-Jährige sah dies, erschrak und stürzte daraufhin mit ihrem Roller. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zu keiner Berührung, da der Pkw Fahrer rechtzeitig abbremsen konnte.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Da der Unfallhergang momentan unklar ist, werden Unfallzeugen gebeten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 zu melden.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(VPI Kempten)