Samstag, 16. April 2022

16.4.2022 Lindau (Bodensee). Am Karfreitag wurde abends ein 27-jähriger Österreicher von einer Streife der Polizeiinspektion Lindau kontrolliert. Dabei wurden bei ihm Hinweise auf Drogenkonsum festgestellt.

Infolgedessen wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

Zudem gab der Mann eine Kleinmenge an Marihuana an die Beamten heraus. Er wird somit zudem wegen Besitzes von Betäubungsmittel angezeigt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Lindau)