16.5.2023 Lindenberg/Westallgäu. Am Montag, gegen 13:30 Uhr, fuhr eine 84-jährige Pkw-Fahrerin auf der Berliner Straße und bog nach rechts in die Nadenbergstraße ein.

Im selben Moment kam von links ein dunkler Handwerker-Kombi mit Ravensburger Kennzeichen zügig angefahren. Die Pkw-Fahrerin erschrak dadurch und versuchte, nach rechts auszuweichen. Hierbei blieb sie an einer Mauer hängen, wodurch die Vorderachse brach.

Der Fahrzeugführer des Kombis fuhr ohne anzuhalten mit seinem Fahrzeug weiter und entfernte sich dadurch von der Unfallstelle, ohne die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen.

(Foto: Polizei)

Am Pkw der Geschädigten entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08381/9201-0 mit der Polizeiinspektion Lindenberg in Verbindung zu setzen.

(PI Lindenberg)

Generated by Feedzy