16.9.2022. Gleich drei Fahrzeugführer suchten das Weite, nachdem sie einen Unfall verursacht hatten.

Am gestrigen Vormittag geriet ein unbekannter Pkw-Fahrer am Jochpass beim talwärts fahren zu weit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.

Während der Fahrer dieses Fahrzeugs anhielt, fuhr der Unfallverursacher einfach weiter.

Wie erst jetzt bekannt wurde, hatte ein Mann am Mittwochabend seinen Pkw vor einen Fitnessstudio in der Bolgenstraße in Sonthofen abgestellt. Bei seiner Rückkehr stellte er eine Beschädigung seiner Beifahrertür fest.

Ebenfalls am Mittwoch hatte eine Frau ihren Pkw im Bergerweg in Fischen abgestellt. Am nächsten Morgen musste sie feststellen, dass ihr Fahrzeug hinten angefahren worden war.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Der Schaden aller Unfälle beträgt 5.800 Euro.

(PI Sonthofen)