16.9.2022 Memmingerberg. Am Donnerstag, 15.9.2022, wurde der Polizeiinspektion Memmingen gegen 11:00 Uhr mitgeteilt, dass in der Gemeinschaftsunterkunft Am Flughafen 12 D Betäubungsmittel aufgefunden wurden:

Ein 42-jähriger israelischer Asylbewerber, der bislang die Gemeinschaftsunterkunft bewohnte, ist derzeit unbekannten Aufenthalts, so dass er von Amts wegen abgemeldet und sein Zimmer geräumt wurde. Hierbei wurde eine geringe Menge Amfetamin und Marihuana sowie Rauschgiftutensilien (Haschischpfeife) aufgefunden.

Den 42-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Memmingen)

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]