16.7.2023 Sonthofen/Oberallgäu. Am frühen Sonntagmorgen, um kurz nach Mitternacht, befuhr eine Polizeistreife der PI Sonthofen die Hindelanger Straße.

An dem dortigen Kreisverkehr nahm ein 30-jähriger Radfahrer der Streife die Vorfahrt. Bei der anschließenden Nachfahrt konnten deutliche Unsicherheiten im Straßenverkehr festgestellt werden, weshalb der Mann schließlich einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann mit fast 2 Promille alkoholisiert war.

Der Mann musste sein Fahrrad abstellen und die Polizeibeamten zur Durchführung einer Blutentnahme zur PI Sonthofen begleiten.

(Foto: Polizei)

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Sonthofen)

Generated by Feedzy