18.12.2022 Ostallgäu. Im Zeitraum vom 05.12.2022 bis zum 17.12.2022 kam es in einem Waldgebiet zwischen Waalhaupten und Unterdießen zu einem Diebstahl von Brennholz.

Durch den Geschädigten wurden 4,9 Ster Holz gekauft. Diese lagen in dem Waldgebiet zur Abholung bereit. Ein erster Teil des Brennholzes wurde bereits durch die Käufer abgeholt.

Bei einer weiteren Fahrt wurde dann festgestellt, dass bisher unbekannte Täter ca. 3 Ster Holz entwendet haben. Der Entwendungsschaden beläuft sich aktuell auf ca. 225 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Buchloe unter der Tel. 08241/96900.

(PI Buchloe)