18.12.2022 Füssen/Ostallgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich in einem Restaurant in der Füssener Innenstadt eine körperliche Auseinandersetzung. Grund hierfür war ein vorausgegangener Streit zwischen drei Gästen des Restaurants.

Als der Streit eskalierte, schlug einer der drei Beteiligten den beiden anderen Gästen mit der Faust ins Gesicht. Dadurch wurden die beiden Gäste leicht an der Lippe verletzt. Zudem beleidigte er den Wirt und bedrohte diesen.

Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 52-jährigen Täter einen erhöhten Wert. Den Täter erwartet nun eine Anzeige wegen mehrerer Delikte nach dem Strafgesetzbuch.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Füssen)