Montag, 18. April 2022

18.4.2022 Ostallgäu. Am Vormittag des Ostersonntags wurden durch die Beamten der PI Buchloe Geschwindigkeitskontrollen in der 70 km/h Zone in Bronnen/Waal durchgeführt.

Trotz des geringen Verkehrsaufkommens überschritt eine Vielzahl der Verkehrsteilnehmer die Geschwindigkeit in diesem Bereich.

Die schnellste Messung der insgesamt vier Verstöße ergab 97 km/h.

Den 50-jährigen Fahrer erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro, sowie einen Punkt im Fahreignungsregister.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Buchloe)