18.7.2022 Kraftisried. Am Sonntagmorgen befanden sich zwei Fahrradfahrer im Kemptener Wald auf einem Feldweg im Bereich Unterhalden auf dem Heimweg.

Beide fuhren nebeneinander als plötzlich der 48-Jährige ein Schlenkerer nach links machte und stürzte, der neben ihm fahrende 47-Jährige erschrak machte eine Ausweichbewegung um nicht mit dem anderen zusammenzustoßen und stürzte ebenfalls.

Beide Radler erlitten Verletzungen und kamen mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Kempten.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Bei der Unfallaufnahme wurde bei beiden deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durch durchgeführte Alkoholtest ergab bei beiden Werte von deutlich über 1 Promille, woraufhin die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme anordnete.

Beide Radler erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. An den beiden Fahrrädern entstand kein Sachschaden.

(PI Marktoberdorf)