17.9.2022 Geisenried/Ostallgäu. Am 17.9.2022, gegen Mitternacht, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die B472 in Richtung Geisenried.

Vor ihm fuhr ein 45 km/h-Fahrzeug, welches nach links in den Ottobüchelweg nach Geisenried abbiegen wollte.

Der Pkw-Fahrer überholte trotz Überholverbot und kollidierte mit dem Leichtkraftfahrzeug, dessen Fahrerin und Beifahrerin bei dem Verkehrsunfall verletzt und ins Krankenhaus gebracht wurden.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Marktoberdorf)