Dienstag, 19. April 2022

19.4.2022 Memmingerberg. Am Montag wurde ein Securitymitarbeiter in der Asylunterkunft in Memmingerberg durch einen 31-jährigen Mann leicht verletzt.

Nach bisherigen Ermittlungen kam es bei einer Zugangskontrolle zunächst zu einer verbalen Streitigkeit.

Daraus entwickelte sich ein Gerangel, in dessen Verlauf sich der Securitymitarbeiter eine leichte Verletzung im Gesicht zuzog.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Polizei ermittelt nun wegen einem Körperverletzungsdelikt.

(PI Memmingen)