20.9.2022 Memmingen. Am Montag, 19.9.2022, stellte eine Mitarbeiterin des Reinigungsdienstes gegen 05:00 Uhr ihren Rucksack in der Umkleidekabine im Keller des Klinikums Memmingen ab und vergaß diesen einzusperren.

Als sie gegen 07:40 Uhr zurückkehrte, musste sie feststellen, dass dieser entwendet wurde.

In dem schwarzen Rucksack der Marke Eastpack befanden sich unter anderem der Schlüsselbund und eine EC-Karte der Geschädigten.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Etwaige Zeugen des Diebstahls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08331/100-0 an die Polizeiinspektion Memmingen zu wenden.

(PI Memmingen)