3.7.2022 Oberstdorf/Oberallgäu. Am Samstag, 2.7.2022, gegen 20:00 Uhr, wurde ein gestürzter Spaziergänger durch den Rettungsdienst Oberstdorf medizinisch behandelt.

Bei Verbringung des alkoholisierten 74-Jährigen in dessen Wohnung wurde dieser plötzlich aggressiv und stieß einem seiner Helfer mit dem Ellenbogen gegen den Brustkorb.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Oberstdorf)