21.5.2022 Kempten im Allgäu. Am Samstag, den 21.5.2022, gegen 01:55 Uhr, überfielen drei maskierte Täter einen Taxifahrer in Kempten und raubten unter Vorhalt einer Pistole seine Einnahmen in Höhe von 350,-€. Zuvor lockten sie ihn unter dem Vorwand, ein Taxi zu benötigen, in den Schlößleweg nach Kempten.

Trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen konnten die Täter unerkannt entkommen.

Die ersten Ermittlungen vor Ort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die weiteren Ermittlungen werden durch das Fachkommissariat K2 der KPI Kempten geführt.

(KPI Memmingen – KDD)