23.7.2022 Ostallgäu. Am Freitagmittag stürzte ein 71-jähriger Mann alleinbeteiligt mit seinem Pedelec auf einem Weg zwischen Hopferwald und Langegg.

Auf einem Schotterweg rutschte dem Mann aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit das Hinterrad weg.

Der 71-jährige Mann trug bei diesem Unfall keinen Helm. Er erlitt eine Platzwunde am Kopf.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der Pedelecfahrer wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

(PI Füssen)