23.4.2022 Sölden/Tirol. Am 23.4.2022, gegen 06.15 Uhr kam es in einer Unterkunft in Sölden zwischen einem 23-jährigen österreichischen und einem 16-jährigen amerikanischen Festivalmitarbeiter zu einer verbalen Auseinandersetzung.

In weiterer Folge ging der 23-Jährige in das Zimmer des 16-Jährigen und schlug diesem mit der Faust mehrfach in das Gesicht. Dadurch erlitt der Jugendliche schwere Gesichtsverletzungen und musste nach der Erstversorgung am Vorfallsort mit der Rettung zur weiteren Behandlung in das Universitätsklinikum Innsbruck eingeliefert werden.

Ein mit dem Gewalttäter durchgeführter Alkotest verlief positiv. Mit dem Opfer konnte aufgrund der Verletzungen vorerst kein Alkotest durchgeführt werden.

Nach Abschluss der Ermittlungen wird der Bericht an die zuständigen Stellen erstattet.