24.5.2022 Buchloe. Am späten Montagabend fuhr ein 25-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der Justus-von-Liebig-Straße.

Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei Regennässe geriet er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten Pkw.

Der Lenker blieb unverletzt, sein 24-jähriger Beifahrer verletzte sich leicht.

Da der Alkoholtest des Fahrers positiv ausfiel, ordneten die Beamten eine Blutentnahme an. Sie stellten seinen Führerschein sicher.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, der Gesamtsachschaden betrug 23.000 Euro.

Gegen den Unfallverursacher wird wegen Straßenverkehrsgefährdung und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

(PI Buchloe)