25.12.2022 Roßhaupten/Ostallgäu. Ein 26-jähriger Urlauber stieß nach seinem Einkauf beim Bäcker in Roßhaupten mit seinem Pkw gegen zwei Blumenkästen und beschädigte diese.

Nachdem er ausgestiegen war, den Schaden begutachtete und die Kästen wieder aufstellte, setzte er seine Fahrt fort.

Ein aufmerksamer Nachbar beobachtete den Vorfall und berichtete dem Eigentümer der Blumenkästen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Bevor die Polizei an der Unfallörtlichkeit eintraf, kehrte der Verursacher zurück und gab seine Personalien dem Geschädigten an.

Nachdem jedoch zwischen Unfall und Rückkehr doch einige Zeit vergangen war, ermittelt die Polizei derzeit wegen Verkehrsunfallflucht gegen den jungen Pkw-Führer.

(PI Füssen)