26.11.2022 Rettenberg/Oberallgäu. Am Freitagnachmittag befuhr eine 23-jährige PKW-Fahrerin die Staatsstraße 2007 von Rettenberg in Richtung Burgberg.

Aufgrund von Unachtsamkeit kam die Fahrzeugführerin nach rechts von der Fahrbahn ab, sodass sich der PKW im angrenzenden Feld überschlug.

Die 23-Jährige wurde sie leicht verletzt. Weitere Personen waren an dem Verkehrsunfall nicht beteiligt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Am PKW entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von circa 10.000 Euro.

Die Fahrerin erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.

(PI Immenstadt)

Generated by Feedzy