26.3.2023 Memmingen. Am Samstagmittag kam es zu einer Streitigkeit zwischen zwei Arbeitskollegen in einem Wohnhaus in der Pulvermühlstraße, wobei einer der erheblich alkoholisierten Beteiligten im Streit dem anderen mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug.

Der Geschädigte erlitt Hämatome im Gesicht.

Gegen den 39-jährigen Täter wird ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

(Foto: Polizei)

(PI Memmingen)

Generated by Feedzy