28.10.2022 Kempten (Allgäu). Am Donnerstagmittag steckte ein 56-Jähriger Kemptener in einem Supermarkt in der Klostersteige zwei Weinflaschen in seinen Hosenbund und wollte den Laden verlassen, ohne diese zu bezahlen.

Der Ladendetektiv konnte diesen Vorgang jedoch beobachten und brachte den Diebstahl zur Anzeige.

(PI Kempten)