30.8.2022 Irsee. Am Montagmorgen bemerkte eine Anwohnerin Gasgeruch in unmittelbarer Nähe einer Biogasanlage.

Vor Ort stellte sich heraus, dass eine ausgefallene Turbine für den Gasgeruch verantwortlich war. Für die Anwohner bestand zu keiner Zeit eine Gefahr.

Ein hinzugerufener Elektriker konnte die Anlage schließlich wieder in Gang setzen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Im Einsatz waren neben der Polizei und dem Rettungsdienst mehrere Fahrzeuge der umliegenden Feuerwehren.

(PI Kaufbeuren)