31.8.2022 Stötten am Auerberg/Ostallgäu. In den Abendstunden des 30.8.2022 fuhr eine 33-jährige Pkw-Fahrerin von Echt in Richtung Möst, als unvermittelt ein Dachs kurz vor dem Ortausgang Echt die Fahrbahn querte, sodass es zur Kollision kam.

Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Der Dachs überlebte den Zusammenprall nicht.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Marktoberdorf)