5.11.2022 Marktoberdorf/Ostallgäu. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer hatte am Freitagmorgen die Brückenstraße in Marktoberdorf stadteinwärts befahren.

An einer Kreuzung wollte er Linksabbiegen und übersah einen entgegenkommenden, geradeausfahrenden 34-jährigen Kleintransporterfahrer.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von 2.000,00 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, den Unfallverursacher erwartet nun eine Bußgeldanzeige.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Marktoberdorf)