6.8.2022 Memmingen. Am Freitagabend, gegen 23:40 Uhr, wurde ein Gast einer Kneipe in der Kempter Straße auf der Toilette von drei unbekannten Tätern zusammengeschlagen.

Die Täter sind dem Geschädigten gänzlich unbekannt und schlugen ohne Vorwarnung auf ihn ein.

Der leicht verletzte Geschädigte wurde daraufhin von der Bedienung aufgefunden.

Die unbekannten verließen umgehend den Tatort und sind weiterhin flüchtig.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die drei männlichen Täter sind etwa 30 Jahre alt, trugen kurze Hosen sowie jeweils einen Kurzhaarschnitt.

Zwei der drei Täter haben einen leichten Drei-Tage-Bart und trugen ein graues und rotes T-Shirt.

Die Polizei Memmingen ermittelt und bittet um Hinweise unter der 08331/1000.

(PI Memmingen)