9.12.2022 Dietmannsried/Oberallgäu. Eine 24-jährige Fahrzeugführerin unterzogen Beamte der PI Kempten am Donnerstagabend, gegen 23:15 Uhr, einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Ein positiver Drogenvortest bestätigte die zuvor von der Streife festgestellten drogentypischen Auffälligkeiten.

Die Polizisten unterbanden die Weiterfahrt und ordneten eine Blutentnahme an.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Gegen die 24-Jährige leiteten sie ein Verfahren wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz ein.

(PI Kempten)