9.4.2022 Oberstaufen. Am späten Freitagnachmittag kam es in Oberstaufen auf der B308 auf Höhe Wiedemannsdorf zu einem Unfall.

Ein 60-Jähriger Oberallgäuer kam dabei mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und landete in einem Bach. Grund hierfür war nach aktuellen Erkenntnissen ein medizinischer Notfall.

Trotz des vorbildlichen Eingreifens mehrerer Ersthelfer, konnte der dazu gerufene Notarzt nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Derzeit gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Die Bundesstraße musste zur Bergung des Pkw kurzzeitig gesperrt werden.

(PI Immenstadt)