9.12.2022 Altusried. Am Nachmittag des 09.12.2022 kam es im Ortsteil Frauenzell zu einem schweren Motorradunfall.

Ein 66-Jähriger führte gegen 14:00 Uhr eine Probefahrt mit seiner Motorcross-Maschine hinterhalb seines Grundstücks durch.

Aufgrund mehrerer Fahrfehler bei regennasser Fahrbahn kam er zu Sturz. Der Motorradfahrer stieß mit dem Kopf gegen einen angrenzenden Stadel und war sofort bewusstlos, weshalb von einem Unfallzeugen Erste-Hilfe-Maßnahmen eingeleitet wurden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Nach Stabilisierung der Herz-Kreislauf-Funktion wurde der Fahrzeugführer schwerstverletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Ermittlungen wurden durch die Verkehrspolizei Kempten aufgenommen.

(VPI Kempten)