Am Freitag, 14.10.2022, findet in Kempten die Stadtführung „Auf den Spuren von Kommissar Kluftinger“ statt.

„Liegt ein Toter in der Gülle, ist es aus mit der Idylle“! Nicht immer ist das Allgäu beschaulich und idyllisch, es gibt auch Mord und Totschlag. In diesen Fällen ermittelt Kluftinger, seines Zeichens Hauptkommissar bei der Kripo Kempten und Hauptfigur aus der Allgäu-Krimireihe der Autoren Michael Kobr und Volker Klüpfel. Das „Allgäuer Original“ mit Vorliebe für Kässpatzen und ein gutes Feierabend-Bier löst jeden Fall.

Im Rahmen der Führung durch die Innenstadt werden die Kemptener Schauplätze besichtigt und Textpassagen aus den Krimis um den eigensinnigen Kommissar „Klufti“ zitiert.

Verlauf der Stadtführung:

Residenzplatz – Königsplatz – Parktheater – Freitreppe (ehem. „Bücherstube“) – Schuhgeschäft – Galeria Kaufhof – Hofgarten – Basilika St. Lorenz – Sushi-Haus – Tanzschule Huber – Marstall (Änderungen vorbehalten!)

Dauer: ca. 2 Stunden

Hinweise:

Es ist von Vorteil, die Bücher zu kennen. Eine Teilnahme ohne Vorkenntnisse ist aber auch möglich.

Die Führung findet bei jeder Witterung statt.

Treffpunkt
Eingang Prunkräume, Residenzplatz 4-6 (Westseite Residenz)

Kontakt

Kempten Tourismus
Rathausplatz 24
87435 Kempten
Telefon: +49 831 960 955-0
info@kempten-tourismus.de
www.kempten-tourismus.de