21.9.2022 Oberstaufen/Oberallgäu. Am 20.09.2022, zwischen 00:20 und 00:30 Uhr, stiegen ein oder mehrere unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters in die Geschäftsräume der Käserei in Oberstaufen-Konstanzer ein.

Im Büro öffnete er gewaltsam eine Schubladenkommode und entnahmen Bargeld. Danach hebelte er teilweise einen Metallschrank auf, wo er durch einen offenen Spalt eine Mappe mit Bargeld, sowie einen Schlüssel für den Verkaufsautomaten erlangen konnte.

Mit dem Schlüssel öffnete der Täter gegen 00:30 Uhr den Verkaufsautomaten und entwendete weiteres Bargeld. Insgesamt verursachte er einen Schaden von rund 8.000 Euro.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Zeugenhinweise erbittet die PSt Oberstaufen unter 08386-939300.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
(PSt Oberstaufen)